SuedLink: Detailplanung vor Ort schreitet voran

Hintergrund: Der SuedLink besteht aus dem Vorhaben 3 (Brunsbüttel – Großgartach, Länge ca. 689 km) und dem Vorhaben 4 (Wilster – Bergrheinfeld/West, Länge ca. 538 km). Der Großteil verläuft auf einer gemeinsamen Stammstrecke, die sich im Süden im Landkreis Bad...

Stand und Ausblick der SuedLink-Planung 2020

Im Anschluss an die Mitte 2019 durchgeführten Erörterungstermine wurden von der Bundesnetzagentur (BNetzA) für verschiedene kleinere Abschnitte des SuedLinks Nachbeteiligungen von Betroffenen durchgeführt. Im Abschnitt A (Schleswig-Holstein und nördliches...

Stand und Ausblick der SuedLink-Planung 2019

Mit den in Kürze zu erwartenden Erörterungsveranstaltungen steht der SuedLink kurz vor Beendigung der Bundesfachplanung. In diesen Veranstaltungen werden die zum Trassenkorridor in der laufenden Konsulta- tion vorgebrachten Einwendungen letztmalig diskutiert. Mit...

Infomärkte SuedLink

Die Bundesnetzagentur hat im April und Mai die Unterlagen nach § 8 NABEG der Vorhabenträgerinnen Tennet TSO GmbH und TransnetBW GmbH für das SuedLink-Vorhaben ausgelegt. Auf informellen Infomärkten bieten die Vorhabenträgerinnen interessierten Bürgerinnen und Bürgern...

Zum aktuellen Stand der SuedLink-Planung 2017

Auf Grundlage der neuen Methodik zur Erdkabelplanung wurde von den verantwortlichen Übertragungsnetzbetreibern der vorgesehene Untersuchungsraum sowie ein Netz von Trassenkorridorvarianten im Herbst 2016 bekannt gemacht. Die Korridore wurden im Rahmen regionaler...